Ferienpark "Am großen Dreisee"


Als kleines Ackerbürgerstädtchen im Jahre 1248 gegründet ist Lychen seit der Jahrhundertwende ein Ort der Erholung. Es liegt im westlichen Teil der Uckermark inmitten des Naturparkes Uckermärkische Seen. Die Schönheit der von Wald und Wasser geprägten Endmoränenlandschaft ist faszinierend. Neben der glitzernden Schönheit der 21 größeren in und um Lychen liegenden Seen kann man die Artenvielfalt der Natur, die weiten Wälder, große Heideflächen, artenreiche Wiesen und zahlreiche Sümpfe bewundern.

Und so finden Sie uns:


Lychen liegt ca.80km nördlich von der Bundeshauptstadt Berlin, zu erreichen über die B 96 bis Fürstenberg/Havel und dann der Ausschilderung folgen. Ebenso erreichen Sie Ihr Ziel über die B 109, Ortslage Gollin oder Gemeinde Milmersdorf in Richtung Templin, dann der Ausschilderung folgend in Richtung Lychen. Bitte beachten Sie, dass Sie Lychen nicht mit der Bahn erreichen können. Die am nächsten liegenden Bahnhöfe sind Fürstenberg bzw. Templin.

Anfahrt zur Ferienanlage